Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hojo Undō (補助運動) ist, nachdem es viele Jahre in der westlichen Welt völlig unbekannt war, heute in aller Munde. Wörtlich übersetzt bedeutet es so viel wie „ergänzende Übungen“ und bezieht sich auf das aus Okinawa stammende Krafttraining, welches in dort in den Dojo praktiziert wird.

Das Training klassischen Geräten wie Chi Ishi, Nigiri Game, Ishi Sashi und Tan konzentriert sich dabei auf die Heranbildung einer gesunden, stabilen und funktionellen Kraft.

2015 entwickelte Andree Kielholtz ein sinnvolles System des Original Hojo Undo, welches sich aus den traditionellen Übungen aus Okinawa sowie modernsten und wissenschaftlich erprobten Trainingsmethoden zusammensetzt. Dabei kommen neben den typischen Geräten vor allem die Kettle Bell und das Training mit der Langhantel zum Einsatz. Dabei profitierte er von seiner Ausbildung direkt in Okinawa bei einem der renommiertesten Lehrer unserer Zeit, sowie von seiner Tätigkeit als professioneller Trainer.

Seit 2017 gibt es nun eine Seminarreihe, in der Interessenten die Ausbildung in diesem hoch effizienten System erlernen können.

Verbindliche Buchung bitte unter shinshi@ryukyu-bujutsu.de

0 Shares
Teilen
Twittern
+1