Teyaku

Kempo Hakku – Die acht Regeln der Faust

In den Kampfkünsten aus Okinawa gibt es einige wenige Schriftstücke die uns erhalten geblieben sind. Eines der mir Wichtigsten ist das sogenannte "Kempo Hakku" oder die acht Regeln der Faust. Als Teil des berühmten Bubishi ist es so wichtig, dass sogar Miyagi Chojun bei der Namensgebung für seinen Stil Goju Ryu auf dieses Gedicht zurückgriff. [...]

By | 2017-11-07T14:20:23+00:00 Februar 24th, 2017|0 Comments

Das Erbe von Higa Seiko Sensei

Mit großer Freude darf ich heute einen Artikel von Cezar Borkowski Sensei vorstellen, welchen ich für unsere deutschen Leser übersetzt habe. Higa Seiko war einer der großen Lehrer und Meister des Goju Ryu und auch der Lehrer von Hokama Tetsuhiro Sensei. Ein Interview mit Higa Seikichi, Präsident der Goju Ryu Kokusai Karate Kobudo Renei. Diese [...]

By | 2017-11-07T14:21:25+00:00 Februar 22nd, 2017|0 Comments

Das Technik-System des Shōtōkan-ryū

Andreas Quast beschreibt kurz die Verbindung von Funakoshi Gichin und Gima Shinkin. Zusätzlich legt er das Techniksystem des Shotokan-ryu dar mit dem Verweis auf den Anhang des 1986 erschienenen Buches "Taidan - Kindai Karate-do no Rekishi wo Kataru. Besuboru Magajin-sha". Aus dem Englischen von Axel Heinrich "The Technical System of Shotokan-ryu" von Andreas Quast, [...]

By | 2017-11-07T14:22:23+00:00 Februar 19th, 2017|4 Comments

Die 10 Grundsätze von Anko Itosu

Iain Abernethy setzt sich mit einer Übersetzung der 10 Grundsätze von Anko Itosu auseinander. Die Sicht eines alten Meisters durch die Brille eines neuen Meister. Es wird spannend! Manchmal findet man echte Perlen im Internet. So eine Perle ist der übersetzte Text von Iain Abernethy durch Axel Siebert. Es handelt sich um einen Brief [...]

By | 2017-11-07T14:22:55+00:00 Februar 17th, 2017|3 Comments

Die vier Stufen des Kata-Trainings

Iain Abernethy beschreibt seine vier Stufen des Kata Trainings. Er geht dabei stark über die eigentliche Form hinaus. Wie tief kommst Du mit deinem Kata Verständnis? Noch eine echte Perle aus dem Internet-Fundus. Und schon wieder ist es ein übersetzter Text von Iain Abernethy durch Axel Siebert. Es handelt sich um die Gedanken von [...]

By | 2017-11-07T14:27:02+00:00 Februar 10th, 2017|6 Comments

„Fehlende Hinweise“ in den Katas?

Iain Abernethy verrät uns einen fehlenden Kata Hinweis für eine umfassendere Interpretation. Neben Einfachheit spielt Initiative eine entscheidende Rolle. Finden wir die Eingangstechnik?! Das Projekt Teyaku mit Axel Heinrich startet mit seiner ersten Übersetzung. Nach Rücksprache mit Iain Abernethy haben wir uns für diesen Text entschieden. Wir mussten uns zwar zwischen vielen tollen Artikel [...]

By | 2017-11-07T14:29:09+00:00 Februar 7th, 2017|2 Comments