Taiji

Taiji und Multiple Sklerose

Welche Auswirkungen hat ein sechsmonatiges Taijiquan-Training auf die körperlichen, kognitiven und psychosozialen Ressourcen von Menschen mit Multipler Sklerose? Mit dieser Frage beschäftigte sich Janina Burschka von der Universität Bayreuth. Was ist Multiple Sklerose? Fallbeispiel: Eine 28-jährige Studentin bemerkt seit drei Tagen eine zunehmende Sehstörung auf einem Auge. Sie hat das Gefühl durch eine Milchglasscheibe zu blicken. Bald kann sie mit dem Auge nahezu nichts mehr erkennen. Zunächst sucht Sie einen Augenarzt auf, der sie schon bald zum Neurologen weiterschickt. Dieser äußert nach einigen Untersuchungen den Verdacht auf eine Multiple Sklerose. So oder ähnlich beginnt manchmal die Krankheitsgeschichte bei Multipler Sklerose (auch Encephalomyelitis disseminata, ED genannt). Sie ist eine der [...]

By | 2017-11-07T14:19:34+00:00 Februar 25th, 2017|4 Comments