Kampfsport

Spiele mit dem Tod

Ist dir klar, dass beinahe alle Kampfkünstler und Kampfsportler potenzielle Mörder sind. Und nochmal sehr viele von denen sind sogar unheimlich gut ausgebildet. Tödliche Techniken hier, aktive Verstümmelung dar, fliegende Eingeweide überall. Massaker-Training in Kampfkunstschulen. Bin ich da der Einzige, oder findest du das vielleicht auch ein bisschen bedenklich? […]

By | 2018-01-23T12:12:20+00:00 Januar 22nd, 2018|0 Comments

Ist dein Wille stark genug?

Bist Du Willens? Zu was? Naja, bist du Willens zu tun, was getan werden muss! Der Einstieg ins Thema fällt mir ein bisschen schwer, daher beginne ich mit einer Frage. Bist Du bereit für dein Leben zu kämpfen? […]

By | 2018-01-17T10:10:47+00:00 Januar 17th, 2018|2 Comments

Über Graduierungen nachgedacht Teil 2

Welche Funktionen werden der Graduierung für Schülergrade heute zugeschrieben? Denn ein Gürtel ist irgendwie niemals nur ein Gürtel. Er ist Einteilung, Systematisierung, Sicherung und Motivation zugleich. Wahnsinn, was so ein bisschen Stoff alles kann?! […]

By | 2018-01-05T09:03:51+00:00 Januar 3rd, 2018|1 Comment

Über Graduierungen nachgedacht Teil 1

Graduierungen abschaffen; ja oder nein? Ich weiß es nicht! Ich kann nur laut über dieses Thema nachdenken, für und wider abwägen und mir ein differenziertes Bild machen. Licht und Schatten von Graduierungen! […]

By | 2018-01-05T09:05:25+00:00 Dezember 27th, 2017|16 Comments

Uke Waza – Das größte Missverständnis im Karate

Stellt man in der Karate-Szene die Frage „Was bedeutet der Begriff Age Uke“? so erhält man meistens dieselbe Antwort, „Na das ist die Block-Technik zur oberen Stufe“. Oft hört man auch Aussagen wie „Wenn man mit einem Oi Zuki Jodan angegriffen wird, dann blockt man diesen natürlich mit dem Age Uke“. Wenn ich an das Karate Training denke, welches ich als Kind genossen habe, dann fallen mir noch unzählige solcher Aussagen ein. Da mein Weg im Karate in einem durchaus traditionellen Dojo begann, waren neben Kihon und Kata, verschiedenste Kumite Formen wie zum Beispiel Kihon Ippon Kumte und Sanbon Kumite mein grauer Alltag. Wenn ich heute darüber nachdenke, was [...]

By | 2017-11-07T13:48:56+00:00 August 30th, 2017|1 Comment

Welchen Kampfsport soll ich machen oder was ist der beste Kampfsport?

Die ewig diskutierte und meist ungelöste Frage nach dem perfekten oder besten Kampfsport. Mit was soll ich anfangen, wie finde ich ihn, gibt es ihn überhaupt? Frustrierend, nicht wahr? Auf die Artikelidee kam ich aufgrund einer netten Mail einer meiner Leser und Trainingskumpanen. Danke Dieter! Weil es als Einstieg so schön passt, möchte ich dir seine kurze Mail-Geschichte nicht vorenthalten. Die Frage zu der Geschichte lautet: Was ist die beste Kampfsportart? 4 Autofahrer unterhalten sich. Sagt der Erste: Ich habe das beste Auto! Meiner hat 60 cm Bodenfreiheit, mit meinen Grobstolligen Reifen schaffe ich 65% Steigung und mit meinen Allrad komme ich durch jedes Schlammloch. Der Zweite meint: Ich [...]

By | 2017-11-07T14:07:57+00:00 März 22nd, 2017|2 Comments

Was zählt bei einem echten Kampf?

Ich habe aufgehört zu zählen, wie oft ich schon gefragt wurde, was bei einem echten Kampf das Wichtigste wäre. Eine besondere Technik? Ein bestimmter Stil? Kraft, oder doch besser Schnelligkeit? Oder noch besser, die Fähigkeit ordentlich auszuteilen und einzustecken? Schwer zu sagen, es ist sicher von all dem etwas, und es ist sicher auch nicht die eine Fähigkeit, die alles entscheidet, sondern vielmehr die Summe dieser Dinge, bzw. ihre „Mischung“. Das Rezept sozusagen! Und obwohl all diese Dinge eine entscheidende Rolle spielen können, habe ich oft Kämpfer gesehen, denen etwas davon fehlte. Dennoch sprach das Resultat für sich. Da ich kein Freund von „mein Stil ist besser als deiner“ [...]

By | 2017-11-07T14:08:30+00:00 März 20th, 2017|2 Comments